Zum Theater

Vereinszweck: Foto zum Stück «Das Glück» (1909)
Das Glück (1909)

 

Vereinszweck


Der Vereinszweck besteht in der Förderung des Volkstheaters im Allgemeinen, mit besonderer Berücksichtigung der Schweizer Mundart. Der Verein inszeniert alljährlich Theateraufführungen. In Ergänzung dieser Aktivitäten und zur Förderung des Nachwuchses bzw. der Jugend wurden bis 2001 regelmässig Märli-Produktionen aufgeführt.

Vereinschronik


Seit der Gründung 1908 bis zum Jahr 2011 standen mehr als 100 Mehrakter-Aufführungen und zusätzlich sechs Dialekt-Märli auf dem Spielplan. Davon wurden drei Produktionen vom Schweizer Fernsehen und eine als Hörspiel von Radio DRS ausgestrahlt. Unter diesen Inszenierungen befanden sich auch einige Ur- und Erstaufführungen.

Herzlich willkommen!


Wir freuen uns, nicht nur Aktivspieler (aller Altersklassen), sondern auch einsatzfreudige Mitglieder für unseren technischen Bereich (Bühnenbau, Beleuchtung usw.) in unserem Kreis willkommen zu heissen.

weiter >>

Schau doch mal rein

Die Proben finden jeweils am Dienstag um 19 Uhr im Schulhaus Kappeli statt. Nach den Sommerferien jeweils Dienstag und Donnerstag. Während den Sommerferien sind teilweise keine Proben.

Probedaten bitte unserer Agenda entnehmen. Danke.
Ticket-Reservation
Fragen zu Ihrer Ticket-Reservation?

Für nähere Informationen oder wenn Sie eine Bestellung stornieren wollen, wenden Sie sich bitte an den Vorverkauf. Vielen Dank.

Agenda